Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

an der Schule

Religiöse Angebote

Die Liebfrauenschule als eine christlich orientierte Schule betrachtet es als eine ihrer wichtigsten Aufgaben, religiöse Bildung zu vermitteln.

Die Eltern unserer Schülerinnen haben zum größten Teil bewusst unsere Schule für die Ausbildung ihrer Mädchen gewählt und sehen unsere Arbeit als Ergänzung ihrer eigenen Erziehungsarbeit.


Daher gehören vielfältige religiöse Angebote, eingebunden in das Kirchenjahr, als Fundament zu unserem Profil:
 
+ das tägliche Morgengebet vor Schulbeginn
+ der wöchentlich stattfindende Klassengottesdienst für je eine Klasse
+ die Schulgottesdienste am Anfang und Ende eines Schuljahres, an Weihnachten und Ostern
+ die Beichtgelegenheit vor Weihnachten und Ostern
+ das Glaubenstor in der Halle, das Themen des Kirchenjahres aufgreift
+ die jährlich wechselnde Krippe in der Halle, die stets von Schülerinnen erstellt wird
+ die Bazare an allen Elternsprechtagen, deren Erlös sozial Bedürftigen zukommt
+ der zweiwöchig stattfindende Kuchenverkauf zugunsten von Schülerinnen in Südafrika
+ die alljährliche Abschlussfahrt der 10. Klassen nach Rom
+ der alljährliche Weihnachtstrucker, organisiert von den Johannitern