Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

 

Liebfrauenschule Dießen

Mädchenrealschule des Schulwerks der Diözese Augsburg

+49 (0) 821 4558 133 00 – sekretariat(at)mrs-diessen.de

22/11
2021

Johanniter Weihnachtstrucker

Auch diese Jahr möchten wir, die Mädchenrealschule Diessen, uns mit Ihrer Hilfe an der Aktion Johanniter-Weihnachtstrucker beteiligen. Die Abgabe der Pakete ist bei uns an der Schule bis spätestens 10.12.2021 möglich.
Achten Sie bitte auf die Packliste, falls Sie selbst ein komplettes Paket zusammenstellen wollen. Sie haben auch die Möglichkeit, ein virtuelles Päckchen zu packen.

19/11
2021

Schule in Bayern

Herzlich willkommen beim Blog „Schule in Bayern“: Wir wollen mit verschiedenen Beiträgen die Vielfalt der bayerischen Schullandschaft abbilden und einen authentischen Einblick in den Schulalltag geben
(Image by pixabay.com/users/wokandapix-614097)

16/11
2021

Objekte fotografisch präsentieren

Exkursion Wahlfach Foto/Film am 19.10.21

Liebfrauenschule Dießen – Firma Levitronix Herrsching
› mehr

Um 9.35 Uhr trafen sich die Schülerinnen aus dem Wahlfach Foto/Film mit Frau Fischer und Frau Hoegerl in der Pausenhalle der Schule und brachten Kameras, Stative und Beleuchtungselemente in den Bus, mit dem sie anschließend nach Herrsching fuhren. Am Seeufer wurden sodann die Objekte der Firma Levitronix, die die Schülerinnen schon in der Vorwoche kennen gelernt hatten, in Gruppen präsentiert und fotografiert. Im Hintergrund sollte jeweils Herrsching erkennbar sein – auch gerne unscharf, aber identifizierbar.
Dabei galt es, besonders kreative Bildlösungen zu finden, auf das Format und die Schärfe des Bildes zu achten und „sich in das Licht“ – ein weiches Herbstlicht – zu verlieben. Auch sollte jede Schülerin auf einen vorsichtigen Umgang mit den Objekten und den Fotogeräten achten.
Es war schon etwas kühl, aber das Licht…
Gegen 12.00 Uhr gab es eine Pizza-Pause und danach schwärmten die Gruppen erneut aus. Sowohl die Stimmung in den Einzelgruppen wie auch die Motivation der Fotografinnen war durchwegs hervorragend und die Schülerinnen arbeiteten sehr professionell im Team zusammen. Die Freude an der gemeinsamen Arbeit war spürbar und auch ein Austausch zwischen den Gruppen war sehr fruchtbar.
Die Objekte und die Fotoausrüstung wurden um 14.15 Uhr von Mitarbeitern der Firma Levitronix abgeholt, sodass wir am Seeufer einen Spaziergang zur Firma machen konnten. Inzwischen war es auch etwas wärmer…
Gegen 14.45 erhielten wir zunächst eine kleine Stärkung und anschließend eine interessante Führung durch die Firma Levitronix und machten Reportage-Fotografie vor Ort. Anschließend fuhren wir mit dem Bus zurück zur Schule, wo wir um 16.00 Uhr entlassen wurden.
Herzlichen Dank an alle, die das Projekt so großzügig unterstützt haben: die Firma Levitronix, unser Förderverein, die Schulleitung und alle Lehrkräfte.

› Details ausblenden

12/11
2021

BrückenWerk

Wenn´s ums Lernen geht, haben wir immer gerne auch in den Ferien ein offenes Haus:
Förderung –
[Corona-]Lernlücken schließen –
gute Basis für das neue Schuljahr schaffen für Schülerinnen und Eltern
Sommerschul-Angebot an der Liebfrauenschule Dießen, Mädchenrealschule des Schulwerks der Diözese Augsburg

› mehr

Dass das schwierige Corona-Schuljahr 2020-21 bei vielen Schülerinnen größere Lernlücken geschaffen hat, ist eine schmerzende Tatsache. Damit daraus für einzelne besonders Betroffene aber keine langfristige Beeinträchtigung wird, boten wir unter dem Titel BrückenWerk das Konzept eines Förderunterrichts in den Sommerferien an. Dabei kommen Lehramts-Studierende und Lehrkräfte an die Schule, um in Kleingruppen sehr gezielt und eigens von der Universität Augsburg unter wissenschaftlicher Begleitung vorbereitet Rückstände aufzuholen.
Es ist uns stets ein Anliegen, Chancen zu eröffnen. Dies gilt besonders in der problematischen Lage dieses pandemiegeprägten Schuljahres, wo trotz sehr guten Distanzunterrichts, da alle Schülerinnen, die dies benötigten, mit Leih-iPads ausgestattet werden konnten, einige Lernende ihr Potential aufgrund verschiedenster Umstände nicht voll ausschöpfen konnten.
Für sie hatten wir mit BrückenWerk ein gutes Angebot, das Schülerinnen sowohl fundiert als auch praktikabel gefördert wurden und dadurch eine belastbare Basis für einen erfolgreichen Start ins nächste Schuljahr geschaffen wurde.
Dies war das erklärte Ziel des Kurses.
In der ersten und letzten Woche der Sommerferien boten zwei Lehramtsstudierende der Universität Augsburg ergänzt um zwei weitere Lehrkräfte mit anderem Hintergrund in vier Gruppen jeweils bis zu sechs Lernenden Förderunterricht in den Fächern Mathematik, Englisch oder Deutsch an. Dazu wurden von den Kassenleitungen vorweg nach interner Absprache Schülerinnen benannt, die ernsthafte Lernrückstände aufweisen. Ca. 40 Schülerinnen aus den Klassen 5 bis 7 wurden angeschrieben, sich anzumelden. Etwa die Hälfte nahm die Einladung hierfür wahr. Für das Angebot mussten sie nur einen kleinen Materialkostenbeitrag bezahlen.
Das Schulwerk der Diözese Augsburg als Träger unserer Schule hatte das Konzept in Kooperation mit der Universität Augsburg (Lehrstuhl für Schulpädagogik) aufgelegt und brachte alle Kosten für die Entlohnung der BrückenWerk-Lehrkräfte und die ausgegebenen Lehrmaterialien auf. „Für uns ist das eine Frage der Bildungsgerechtigkeit“, erklärte Schulwerks-Direktor Peter Kosak und legte Wert auf den gesicherten Qualitätsstandard des Programms: „Die Studierenden besuchen zur Vorbereitung ein eigens dafür konzipiertes Seminar an der Uni und legen viel Wert auf eine differenzierte Diagnose des jeweiligen Leistungsstands vor Beginn des Unterrichts.“ Hierzu hatte der Kooperationspartner STARK-Verlag einen digitalen Test entwickelt, der genau abgestimmt war auf das anschließend eingesetzte Trainingsbuch des Verlags. Die Fortschritte wurden dann zur Halbzeit gemessen, um den individuellen Lernbedarf in einem persönlichen Trainingsplan einzubringen, und am Ende erneut, um eine detaillierte Rückmeldung geben zu können.
Ein weiterer wichtiger Baustein war das Ziel der Nachhaltigkeit der Fördermaßnahme. Deshalb leisteten die BrückenWerk-Lehrkräfte die Vermittlung grundsätzlicher Lernkompetenzen und die Elternhäuser erhielten einen Willkommensnachmittag mit einführenden Informationen und einen Online-Vortrag der Akademie für Lernpädagogik Köln zu Möglichkeiten der Unterstützung von zu Hause aus.
Es zeichnet sich ab, dass BrückenWerk nicht nur eine gute Reaktion auf die gegenwärtige Corona-Situation ist, sondern sich auch längerfristig bewähren könnte, nicht zuletzt, weil es auch innerhalb der Lehramts-Ausbildung eine willkommene Möglichkeit schafft, um frühzeitig reale Praxiserfahrung an Schulen zu sammeln.

Theresa Wilhelm RSDin i. K.

› Details ausblenden

11/11
2021

Das Glaubenstor

St. Martin

Immer wieder wird das Glaubenstor nach den Festtagen des kirchlichen Jahreskreises gestaltet. So auch heute am St. Martins-Tag, dem Tag des Teilens. Das Glaubenstor ist ein Holztor mit zwei Flügeltüren sowie vier Fenstern und befindet sich in der Aula. Die Gestaltung übernehmen verschiedene Lehrkräfte, die so auch das Tor verschieden prägen.

31/10
2021

Reformationstag

Zwei Wochen vor dem Reformationstag wurden die 95 Thesen der ev. Jugend in Bayern an das Glaubenstor angeschlagen. Diese wurden zum 500 Geburtstag der Reformation aufgestellt.
Ihr könnt sie hier auf den Seiten 4-6 nachlesen.
Zusätzlich kann man den Film „Reformation Reloaded“ auf youtube.de ansehen.

29/10
2021

Medientage Landsberg

15.-20.11.2021

Zum Flyer

26/10
2021

Ferien

Öffnungszeiten

In den Ferien ist das Sekretariat
am Mittwoch den 03.11.2021 von 10:00 – 12:00 Uhr besetzt.

06/10
2021

Girls´Day 28.04.2022

Schülerinnen der 8ten und 9ten Jahrgangsstufe können am Donnerstag den 28.04.2022 am Girls´Day teilnehmen.
Der Ablauf des Girls´Day-Event wird hier erklärt.
Auf dem Grils´Day Radar kann man sich anmelden. Da Firmen teilweise nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern zulassen, ist es sinnvoll, sich schon jetzt anzumelden.

Bei Teilnahme muss man sich für diesen Tag vom Unterricht befreien lassen. Die Befreiung bitte im Sekretariat abgeben.

30/09
2021

Lehrkraft gesucht

Wir suchen zum Schuljahr 2022/2023 eine Lehrkraft Mathematik/Beifach.
Zur Anzeige

30/09
2021

SOS-Beratungsstelle

Kinder- und Jugendlichen-Sprechstunde für Kinder psychisch kranker Eltern

Zum Flyer Kinder- und Jugendlichensprechstunde SOS-Erziehungsberatung
› mehr

Es handelt sich dabei um ein Kooperationsprojekt zwischen dem Gesundheitsamt, der Koordinierende Kinderschutzstelle (Koki), dem Sozialpsychiatrischen Dienst (SPDI) der Caritas und dem SOS-Familien- und Beratungszentrum.
Interessierte Eltern und Jugendliche können ab sofort unter 08191/911 890 Termine vereinbaren oder in die offene Sprechstunde am Dienstag von 16.00 -17.00 kommen.
SOS-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern, Spöttinger Straße 4, 86899 Landsberg am Lech

› Details ausblenden

23/09
2021

Förderverein

Der Förderverein hat in seiner Mitgliederversammlung am 15.09.2021 die neue Vorstandschaft gewählt. Nahezu unverändert wurde die alte Vorstandschaft für eine neue Amtszeit über drei Jahre wiedergewählt. Der Förderverein unterstützt die Schulgemeinschaft immer wieder mit Anschaffungen, wie Sitzgelegenheiten im gesamten Schulgelände oder z. B. der Bezuschussung zu Fahrten und Exkursionen. Neue Mitglieder sind immer willkommen.
FÖRDERVEREIN DER LIEBFRAUENSCHULE Beitrittserkl.

15/09
2021

Jugendsozialarbeiterin

Seit diesem Schuljahr ist Frau Radka Mottinger an unserer Schule als Jugendsozialarbeiterin tätig. Wir begrüßen Sie herzlich und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Sie ist Ansprechperson für Schülerinnen und Eltern.
Erreichbar ist Sie am besten unter: radka.mottinger(at)mrs-diessen.de

13/09
2021

Schuljahr 21/22

Wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr und freuen uns auf ein Wiedersehen im Schulhaus mit allen neuen und alten Schülerinnen.

11/09
2021

Förderverein – 15.09.2021 – 18:00 Uhr

Der Förderverein lädt ein zur Sitzung am Mittwoch, den 15.09.2021 um 18:00 Uhr im Schulhaus. Raum laut Aushang. Auf dem Programm stehen Neuwahlen.

09/09
2021

Sommerschule Brückenwerk

Auch die Sommerschule geht morgen zu Ende. Zwei Wochen bereiteten sich Schülerinnen in der Schule mithilfe von Lehrkräften auf das neue Schuljahr vor. Ein Lob sein an dieser Stelle für den Fleiß und die Ausdauer ausgesprochen. Nun wünschen wir einen guten Start und große Vorfreude auf das neue Schuljahr.

07/09
2021

Neue Elternmitwirkungsordnung vom 06.08.2021

des Schulwerks der Diözese Augsburg. Mitwirkung der Eltern, Regelungen, Elternsprecher
Elternmitwirkungsordnung 06-08-2021

29/07
2021

Schöne Ferien

Schöne schulfreie Tage, gute Erholung und Vorfreude auf das nächste Schuljahr, welches am Dienstag 14.09.2021 um 8:05 Uhr beginnt.

27/07
2021

Tutoren Schulung

Auch nächstes Jahr gibt es wieder Tutorinnen, die unsere neuen 5. Klässlerinnen in ihrem ersten Schuljahr bei uns begleiten und ihnen helfen, sich hier an der Liebfrauenschule gut einzuleben. Heute wurden die Schülerinnen der zukünftigen 9. Klassen für ihre verantwortungsvolle Aufgabe geschult. Von Theorie über Spiele, Organisation und Basteln war viel geboten, sodass der erste Schultag kommen kann!

22/07
2021

Rapunzel, lass dein Haar herunter!

Genau das war am 19. Juli 2021 auch unser Motto. Im Gegensatz zu Rapunzel haben sich neun Schülerinnen und zwei Lehrerinnen aber endgültig von ihren Zöpfen getrennt.

› mehr

Nach dem großen Erfolg der Haarspende-Aktion beim Schulfest 2019 haben wir beschlossen, auch in diesem Jahr, aber natürlich in kleinerem und natürlich auch coronagerechtem Rahmen, einen Spendentag zu organisieren. Ziemlich spontan konnten wir Frau Petra Lindner, die einen eigenen Frisörsalon in Dettenschwang führt, und Frau Simone Dreer, Mutter einer Schülerin und mit Frisörerfahrung, für unser Vorhaben gewinnen. Pünktlich um halb neun konnte die erste „Zöpfung“ vollzogen werden, nachdem zuvor ein „Vorher-Foto“ geschossen wurde. Tapfer ertrugen alle Spenderinnen das Fallen der Haare. Nicht einmal ein klitzekleines Tränchen musste vergossen werden.
Im Anschluss posierten alle mit neuem Look für das „Nachher-Foto“ und wir waren uns einig, dass kürzere Haare nicht nur super aussehen, sondern bei dem warmen Sommerwetter auch von Vorteil sind.
Alle Zöpfe werden im Rahmen der Initiative „echt-haarig“ an „Königinnen e.V.“ gegeben. Dieser Verein unterstützt vor allem Frauen, die durch Krankheit oder Chemotherapie ihr eigenes Haar verloren haben, und sich eine Echthaarperücke sonst nicht leisten könnten.
Ein großes DANKE SCHÖN gilt an dieser Stelle den Frisörinnen und den Mädchen, die für den guten Zweck ihre Haare gespendet haben.
Christina Kamper und Kristina Linke

› Details ausblenden

07/07
2021

Beginn der Abschlussprüfungen

Heute beginnen die schriftlichen Prüfungen der Schülerinnen der 10. Klassen. Prüfungen in Deutsch, Englisch, Mathematik und BWR/Französisch/Kunst werden in den nächsten Tagen bewältigt. Viel Erfolg!

06/07
2021

Raiffeisen-Wettbewerb

Bau Dir Deine Welt – Preisverleihung im Schulgarten

Die Preisverleihung zum Kreativ-Wettbewerb der Raiffeisenbanken im Schuljahr 2020/21, bei dem unsere Schülerinnen sich mit dem Thema „Bau Dir Deine Welt“ auseinandergesetzt haben, fand am Freitag, dem 02.07.2021 bei Sonnenschein in unserem schönen Schulgarten statt.
› mehr

Die Gewinnerinnen aus den Jahrgangsstufen 5 – 10 erhielten schöne Preise und wurden von Frau Brigitte Bader von der VR-Bank Landsberg-Ammersee eG persönlich für ihre erstaunlichen künstlerischen Leistungen gewürdigt.
Frau Wilhelm, unsere Direktorin und die Kunsterzieherinnen Frau Pfister-Bläske, Frau Hoegerl und Frau Fischer, die den Wettbewerb tatkräftig begleitet hatten, freuten sich mit den 36 Gewinnerinnen. Zwei Schülerinnen haben auch auf Landkreisebene gewonnen. Allen Preisträgerinnen herzlichen Glückwunsch!

› Details ausblenden

01/07
2021

Lehrkraft gesucht

Wir suchen zum Schuljahr 2021/2022 eine Lehrkraft Werken/Informationstechnologie.
Zum Stellenangebot

30/06
2021

Schulwerksgottesdienst 08.07.21

MIT WEIHBISCHOF FLORIAN WÖRNER
https://bit.ly/gottesdienst-ulrichswoche-2021

16/06
2021

Elternbeirat

Informationen zu unserem Elternbeirat finden Sie unter Schulgemeinschaft/Elternbeirat.
Ebenso befindet sich im Elternportal unter Dokumente eine Liste mit den Elternbeiräten.
Diese Liste wird erst im nächsten Schuljahr wieder aktualisiert.

14/06
2021

Sitzbänke für den Pausenhof

10 neue Sitzbänke hat der Förderverein unseren Schülerinnen zukommen lassen. Nun gibt es mehr Sitzgelegenheiten und die Möglichkeit, die leichten Bänke auch für vereinzelten Unterricht im Freien schnell umzustellen. Herzlichen Dank

14/05
2021

AP Kunst praktisch

Unseren Schülerinnen der WPFG Kunst heute viel Erfolg und ein ruhiges Händchen bei der praktischen Abschlussprüfung.

12/05
2021

Girls´Day 22.04.21

der Girls’Day 2021 liegt hinter uns. Auch wenn die Aktionstage bereits zum 10. Mal angeboten wurden, waren sie doch in vielerlei Hinsicht eine Premiere: Denn, sie fanden überwiegend digital statt und die Erlebnisse der Schülerinnen waren vor allem virtueller Art. Da Berufs- und Studienorientierung seit beinahe eineinhalb Jahren nur sehr eingeschränkt möglich ist, wird hier nochmal auf verschiedene Angebote hingewiesen:
Rückschau
Escape-Game
Wettbewerb
– Schon jetzt als Betrieb für den Girls´Day am 28.04.2022 eintragen.

28/04
2021

Mach Dein Handy Nicht Zur Waffe

Falco Punch zeigt‘s dir: Dein Handy kann viel – aber auch ganz schön viel Ärger machen.
Denn du kannst damit anderen schaden und dich selbst schnell strafbar machen. Darum solltest du wissen, was gar nicht geht und wovon du dein Handy lieber sauber hältst. Dann gibt‘s auch keinen Stress mit der Polizei oder mit dem Staatsanwalt.
Bayerisches Staatsministerium der Justiz, Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
Zur Website.

23/04
2021

07.05. und 10.5.

Einschreibung für neue Schülerinnen

Weitere Informationen finden Sie auch unter Anmeldung.

Mitzubringen sind:
– Schulantrag online
– Zusatzanmeldebogen
– Übertritts-Zeugnis (Original)
– Geburtsurkunde (Kopie)
– Nachweis Masernimpfung

26/03
2021

Schöne Ostern

Wir wünschen unseren Schülerinnen schöne und erholsame Osterferien. Viel Freude und schönes Wetter in 14 Tagen ohne Schule. Wie der Unterricht nach Ostern organisiert ist, wird Ende der letzten Ferienwoche bekannt gegeben.

22/03
2021

Jugendosternacht

Am 03.04.2021 ab 20:30 Uhr findet die Jugendosternacht der Jugendstelle Kaufbeuren statt.
Zu den Veranstaltungsinformationen
Zum Livestream

03/03
2021

Neue Tische

Heute haben wir eine Lieferung von neuen Einzeltischen und Stühlen erhalten. Wiedermal ein großer Dank an unseren Sachaufwandsträger. Durch den Austausch von alten Doppeltischen mit neuen Einzeltischen kann mehr Rücksicht auf individuelle Ausrichtungen genommen und der existierende Klassenraum besser ausgenutzt werden. Jetzt noch auspacken, sauber machen, aufstellen und dann dürfen die 10. Klässlerinnen ab nächster Woche auch schon Probe sitzen. Bloß keine Jeans mit Nieten tragen, damit die Sitzflächen nicht so schnell verkratzen!

02/03
2021

Elternbriefe du+wir

Verschiedene Themen zum Alltag werden hier thematisiert:
www.elternbriefe.de
(Elternbriefe du+wir, eine Initiative der katholischen Kirche v. A. für die Lebensjahre 1 bis 10)

17/02
2021

Unterricht ab 22.02.2021 für die 10. Klassen

Die Schülerinnen der 10. Klassen dürfen ab Montag wieder in den Präsenzunterricht.
Die Schülerinnen der anderen Jahrgangsstufen müssen noch warten. Für sie findet weiterhin Distanzunterricht statt.

10/02
2021

Aschermittwochs-gottesdienst Mittwoch 17.02.21 8:00 Uhr

https://bit.ly/39WffoL

09/02
2021

Sprechzeiten Schulpsychologe

Für einen Termin mit Herrn Brunnwieser nehmen Sie bitte zuerst Kontakt über E-Mail mit ihm auf:

schulpsychologe_tutzing(at)gmx.de

Er wird dann mit Ihnen für dienstags oder mittwochs eine Telefonsprechstunde vereinbaren.

08/02
2021

Vorlesewettbewerb 6. Klassen

Am 1. Dezember war es wieder soweit: Der Vorlesewettbewerb kommt in die 6ten Klassen. Nachdem in den drei sechsten Klassen die Leseköniginnen ermittelt wurden, stand der Schulentscheid an.
› mehr

Jana, Pauline und Selina waren die würdigen Vertreterinnen ihrer Klassen. Jedes Mädchen durfte drei Minuten aus einem selbstgewählten Buch vor den gesamten Klassen vorlesen. Im Anschluss daran trugen die Mädchen eine unbekannte Passage aus Erich Kästners „Das fliegende Klassenzimmer“ vor. Pandemiebedingt fand dies über das Programm „Microsoft Teams“ statt, das heißt, die anderen Klassen sahen die Vorzulesende via Beamer auf einer Leinwand projiziert und lauschten deren Vortrag.
Nach dieser Leserunde erfolgte eine kurze Beratung der Jury, die sich aus den Deutsch-Lehrkräften der 6. Jahrgangsstufe zusammensetzte, woraufhin das knappe Ergebnis feststand: Der Sieg ging an Selina. Als Siegerprämie bekamen die Schülerinnen einen Honiglebkuchen vom Café Vogel sowie ein Buch mit dem Titel „Stille Nacht alles kracht – Ein genialer Chaot überlebt Weihnachten“.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Buchhandlung Kolibri aus Dießen, welche diese Bücher zur Verfügung stellte.
Steve Dettinger

› Details ausblenden

05/02
2021

Tag der offenen Tür – online

Ab Freitag 05.02.21 online

Der Tag der offenen Tür und Info-Abend für die zukünftigen Schülerinnen der 5. Klassen kann dieses Jahr leider nicht als Präsenzveranstaltung angeboten werden.
Dieses Jahr werden alle Vorträge als Video zusammen mit weiteren wichtigen Informationen hier zur Verfügung stehen.
Genaue Informationen zur Anmeldung finden Sie unter Anmeldung.

08/01
2021

Distanzunterricht

Bis 14.02.2021 findet Distanzunterricht über MicrosoftTeams nach dem Konzept „Lernen zuhause“ statt.
Eltern können die Lehrkräfte über das Elternportal kontaktieren.
Das Sekretariat ist Montag bis Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

22/12
2020

Schöne Weihnachten

Wir wünschen allen Schülerinnen und Eltern fröhliche und selige Weihnachtsferien.

21/12
2020

Weihnachtsengel bringen Geschenke

Ein kleines Geschenk fürs Augustinum. Die Schülersprecherinnen überreichten noch schnell während des letzten Schultages letzte Woche von Schülerinnen gemalte und gebastelte Geschenke für Menschen im Altenheim.

› mehr

16/12
2020

Vielen Dank

für 70 gesammelte Pakete der Johanniter Weihnachtstrucker.

15/12
2020

Ab 16.12.20 ist unser Schulhaus geschlossen

Das Sekretariat ist bis Freitag, den 18.12.20 von 7:30 bis 10:00 Uhr erreichbar.
Am 21.12. und 22.12.20 ist das Sekretariat von 8:00 bis 10:00 Uhr erreichbar.
Bis Freitag, den 18.12.20 findet Distanzlernen für die Jgst. 5-9 und Distanzunterricht für die Jgst. 10 statt.

14/12
2020

17.12.20 Adventsgottesdienst

Am Donnerstag, den 17.12.2020 findet um 8:00 Uhr ein Adventsgottesdienst statt. Aus der Kapelle des Bischofshauses wird die Andacht per Livestream übertragen.
Zugangslink unter: https://www.schulwerk-augsburg.de/adventsgottesdienst

10/12
2020

Sternstunden an der Liebfrauenschule

Unglaubliche 2222,22 Euro können an die Aktion „Sternstunden“ überwiesen werden!

› mehr

Aus einer spontanen Idee wurde eine überwältigende Welle der Hilfsbereitschaft. Die Klasse 9d trug den Vorschlag, bei der Aktion „Sternstunden“ des Bayerischen Rundfunks mitzumachen, an die Schülersprecherinnen heran. Diese organisierten einen Spendenaufruf an alle Lehrkräfte, Schülerinnen und deren Eltern mit Hilfe von Durchsagen, einem Elternbrief und einer Mitteilung auf Teams. Innerhalb kürzester Zeit sammelten sich bei den Klassenleitungen viele Kuverts mit unterschiedlich hohen Geldbeträgen. Unter dem Motto „Jeder Cent hilft“ wurden nicht nur große und kleine Scheine, sondern auch ein paar Cent vom Taschengeld kleiner Geschwisterkinder beigesteuert.
Nach einem Anruf bei der Spendenhotline des Bayerischen Rundfunks wurde uns zugesichert, dass unsere Schule am 11.12.2020 in der Sendung „Sternstunden 2020“, die ab 20:15 Uhr läuft, erwähnt wird.
Bereits seit 1993 hilft die Aktion „Sternstunden“ in Not geratenen Kindern in Bayern, Deutschland und der ganzen Welt. Das gespendete Geld wird verwendet, um Kinder medizinisch zu versorgen, ihnen psychosoziale Hilfe geben zu können, Behinderungen zu lindern, Hilfe in der Corona-Zeit zu bieten oder einfach, um ein Lächeln auf Kindergesichter zu zaubern.
Wir bedanken uns bei allen, die unsere Spendenaktion unterstützt haben, denn mit unseren 2222,22 Euro kann viel Gutes getan werden.

› Details ausblenden

07/12
2020

Johanniter Weihnachtstrucker

Auch diese Jahr möchten wir, die Mädchenrealschule Diessen, uns mit Ihrer Hilfe an der Aktion Johanniter-Weihnachtstrucker beteiligen. Die Abgabe der Pakete ist bei uns an der Schule bis spätestens 14.12.2020 möglich.
Achten Sie bitte auf die Packliste, falls Sie selbst ein komplettes Paket zusammenstellen wollen.

04/12
2020

Fahrplanänderung – Linie 912 – Kinsau-Dießen

Gültig ab 02.01.2021

Linie 912 Kinsau – Dießen

03/12
2020

CO2-Ampeln

An der der Liebfrauenschule Dießen gibt es jetzt in jedem Unterrichtsraum eine kleine Ampel. Wechselt diese auf Gelb, dann ist der Co2-Gehalt in der Raumluft so angestiegen, dass damit auch der Aerosol-Gehalt Infektionsschutzmaßnahmen erforderlich macht. Also ist ein gründliches Durchlüften angesagt und der Unterricht kann weitergehen.

02/12
2020

Frauentragen

Als Liebfrauenschule gewähren auch wir der Namensgeberin unserer Schule im Advent Unterschlupf. Ein Bild der schwangeren Maria wird im Advent von Heim zu Heim weitergegeben, in der Hoffnung einer sicheren Ankunft. Mit musikalischer Begleitung und verschiedenen Textlesungen hat die Klasse 6a das Frauentragen gefeiert.

23/11
2020

Schüler-sprecherinnen

Noch vor den Ferien wurden unsere Schülersprecherinnen gewählt. Wir gratulieren Lea, Emma und Magdalena und wünschen einen guten Start in die Arbeit. Letzte Woche hat diese Arbeit schon mit der Tagung im Schulforum und der Besprechung über Pausenverkauf, Hygienemaßnahmen und anderen Themen begonnen.

17/11
2020

Buß- und Bettag

Wir wünschen unseren Schülerinnen einen schönen schulfreien Buß- und Bettag, ein Tag der Umkehr, der heilsamen Neuausrichtung.
Unser Meditationsraum kann gerade nicht genutzt werden und auch das Angebot „Zeit für Stille“ vor dem Schulbeginn findet nicht statt.
Hoffen wir, dass trotzdem jeder seinen Raum für eine Meditation, für ein Gebet findet.

10/11
2020

Digitale Infoabende Berufsfindung

Wir möchten darauf hinweisen, dass viele Informationsabende zur Berufsfindung an den weiterführenden Schulen wie FOS, BOS, Berufsschule oder Gymnasium, aber auch von Betrieben teilweise digital stattfinden. Veranstaltungstermine, die der Schule bekannt sind, finden Sie auf unserer Seite zur Berufsfindung. Schon in den nächsten Tagen finden die ersten Veranstaltungen statt!

09/11
2020

Storchennest ist da

Am Freitag den 30.10.2020 wurde das Storchennest auf unserem Schuldach angebracht. Mit Kran, Fingerspitzengefühl, großen Augen und Applaus wurde die Metallkonstruktion auf das Dach am westlichen Gebäudeteil von Herrn Mayr und Herrn Hain (Elternbeirat) gehoben und verschraubt. Vielen Dank an deren Geduld und Hilfe. So hoffen wir alle, dass im nächsten Frühjahr ein Storchenpaar den Weg zu uns und Gefallen an dem Nest findet.

› mehr

30/10
2020

Schöne Ferien

Wir wünschen unseren Schülerinnen schöne Herbstferien.
Gute Erholung von den Anstrengungen bei Leistungsnachweisen und schöne Feiertage

11/10
2020

Anmeldung

Info-Abend – 05.02.2021
Einschreibung – 05.05.2021
Probeunterricht – 18.-20.05.21
Kennenlernnachmittag – unbekannt

Mehr Infos hierzu von unserer Schule finden Sie hier.
Mehr Infos vom Kultusministerium zum Übertritt finden Sie hier.

15/09
2020

Raiffeisenbank-Wettbewerb

Wir gratulieren allen Siegerinnen des diesjährigen Malwettbewerbs zum Thema ‚Glück ist‘! Die Siegerinnen wurden im Juli am Ende des letzten Schuljahres gekürt. Auf dem Bild: die Siegerinnen auf Kreisebene Stephanie, Sina und Luca zusammen mit Frau Pfister-Bläske, Frau Bader (Raiffeisenbank) und Frau Wilhelm.

08/09
2020

Guten Start

Wir wünschen allen Schülerinnen einen guten Start ins Schuljahr 2020/2021.

24/07
2020

Schöne Ferien

Wir wünschen allen Schülerinnen wundervolle Ferien.

„Am besten, ihr geht jetzt nach Hause … Denn wenn ihr nicht nach Hause geht, könnt ihr ja nicht wiederkommen. Und das wäre schade.“
(Pippi Langstrumpf)