Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Ganztag

Was wir bieten

Mittagessen

Ganztagesklasse

Wahlfächer

Tagesheim-Betreuung

Mit dem Morgengebet beginnen wir den Tag um 8:05 Uhr. Um 13:00 Uhr endet der reguläre Unterrichtstag. Am Nachmittag können wir neben dem Mittagessen, dem Tagesheim, dem Nachhilfeunterricht und der Ganztagesklasse jährlich viele verschiedene Wahlfächer anbieten.

Mittagessen im familiären Rahmen

Köstlichkeiten in der Mensa direkt vom Albrecht Hof

Unsere Schülerinnen können mittags in einer hellen, freundlichen Mensa Essen vom „Albrecht Hof“ in Oderding genießen. Dabei steht ihnen täglich ein Angebot von zwei Menus zur Auswahl – eines davon vegetarisch. Anmeldung für das Mittagessen über www.kitafino.de. Die Verwendung von regional erzeugten Lebensmitteln und die täglich frische Zubereitung der Mahlzeiten überzeugen ebenso wie die Zusammenstellung der Menus:

eine Hauptmahlzeit wird täglich mit einem frischen Salat, einer leckeren Suppe oder einem gesunden Nachtisch kombiniert.
Auf Geschmacksverstärker wird komplett verzichtet, es wird mit Kräutern abgeschmeckt und mild gewürzt. Die Schülerinnen holen sich an der Essenstheke bei Frau Keck jeweils nur so viel auf ihren Teller, wie sie essen möchten.

 
 

Ganztagesklasse

Jahrgangsstufen 5 und 6

 

Kleinere Klasse mit gleich viel Fachunterricht sowie einem größeren Förderangebot

Rhythmisierter Unterricht in den Jahrgangsstufen 5 und 6 wird in je einer Ganztagesklasse angeboten. Zwei Nachmittage über zwei Schuljahre sind mit Mittagessen bei Anmeldung verpflichtend. In der Studierzeit, dem Morgenkreis und einem Hauptfach kann die Klassenleitung (KL) feste Bezugsperson sein. In der AG-Zeit wird gemeinsam im Klassenverband an einem künstlerisch-musischen Projekt gearbeitet.

Der Unterricht wird in der Ganztagesklasse auf zwei ganze Schultage und drei Vormittage verteilt. Die Mittagspause, individuelle Lernphasen sowie Förderunterricht sind in den Unterrichtstag integriert. In der Studierzeit bereiten sich die Schülerinnen auf den nächsten Schultag vor. Weitere Nachmittage sind im Tagesheim hinzubuchbar.

Das pädagogische Fachpersonal sowie die Hauptfachlehrer sind für die Schülerinnen der Ganztagesklasse bleibende Ansprechpartner



 
 

Tagesheim

Nachmittagsbetreuung für alle Jahrgangsstufen

 

Von Montag bis Donnerstag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr bieten wir nach dem regulären Unterricht eine Betreuung mit Mittagessen an

Nach dem Mittagessen werden die Mädchen während der Erstellung ihrer Hausaufgaben und bei den Vorbereitungen auf den nächsten Tag von einer pädagogischen Kraft betreut. Außerdem haben die Schülerinnen die Möglichkeit, an Wahlfächern teilzunehmen. Die Wahlfächer werden durchwegs von Lehrkräften unserer Schule geleitet.

Nach der Teepause wird wärhend der AG-Zeit an Projekten gearbeitet. Aber auch Freizeit mit reinem Spiel- und Entlastungscharakter (z.B. Basteln, Gesellschaftsspiele, Sport, kreative Arbeiten, Gruppenspiele oder kleinere Gruppenunternehmungen) stellt hier für alle Kinder ein wesentliches Übungs- und Erfahrungsfeld für soziale Kontakte dar.

Durch die Ganztagesbetreuung finden die Schülerinnen im gewohnten Umfeld der Schule ein abwechslungsreiches und altersgerechtes Angebot zum Lernen, Arbeiten und sinnvollen Gestalten der Freizeit.


 
 

Abfahrtszeiten

der Busse und Züge für Schülerinnen des Tagesheim

Bitte vergewissern Sie sich nochmals durch anklicken des Links beim jeweiligen Anbieter.

 
Angaben ohne Gewähr

 
 

Wahlfächer

jährlich wechselnde Angebote

 

Hier eine Auswahl unserer Wahlfächer: Bigband, Flöten, Film, Kochen, Raku, Sanitäter, Schwimmen, Tanzen, Technik, Triathlon, Zirkus…
Wahlfächer werden am Nachmittag ab 13:30 Uhr angeboten. Sie ergänzen den Unterricht mit handwerklichen, sportlichen, kreativen oder sozialen Angeboten. Wahlfächer finden nicht im Klassenverband statt.